Neunter Jahrgang zu Besuch bei der Marine in Wilhelmshaven

Am 22. September durfte der 9. Jahrgang einen Tag bei der Marine in Wilhelmshaven verbringen und dabei viele verschiedene Berufe kennenlernen. Egal ob bei den Tauchern, der Feuerwehr, in der Verwaltung oder » Weiterlesen »

“Ten things to do…” – Junge Landesbühne spielt für Klassen 9 und 10

Am Mittwoch, 21. September war die Junge Landesbühne aus Wilhelmshaven zu Gast an der Carl-Gittermann-Realschule, um in zwei Aufführungen das Stück “Ten things to do before I die” von Jörg Menke-Peitzmeier zu » Weiterlesen »

Schöne Sommerferien!

Schöne Sommerferien wünschen mit diesem Foto die ukrainischen Schülerinnen und Schüler an der Carl-Gittermann-Realschule. Dabei halten sie die Esenser Stadtflagge in die Kamera und zeigen damit ihre Verbundenheit zu Stadt und Schule. Zufällig » Weiterlesen »

 

Neuntklässler erfolgreich beim Börsenspiel

a474847532i0008_max1024x

Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9a hat sich im Rahmen des Wirtschaftsunterricht bei ihrem Lehrer Keno Ulferts am Börsenspiel der VR-Banken beteiligt und konnte unter 250 teilnehmenden Teams einen hervorragenden 4. Platz erreichen. Darüber berichtete am 16.

Starker Realschuljahrgang verabschiedet

Bestpreise

Am Freitagvormittag, 24.06.2022, wurden 70 Realschülerinnen und Realschüler aus drei zehnten Klassen feierlich in der Theodor-Thomas-Halle verabschiedet. Vor zahlreichen Ehrengästen erhielten die Absolventen ihre Zeugnisse aus den Händen der Klassenlehrerin Berit Walther (10a) sowie den Klassenlehrern Udo Paradies (10b) und

Anmeldung für den neuen fünften Jahrgang ab dem 04.05.2022

Anmeldung

Die Anmeldung für den neuen fünften Jahrgang der Carl-Gittermann-Realschule Esens läuft wie bereits im vergangenen Jahr kontaktlos. In der Zeit zwischen dem 04.05. und 09.05.2022 können Sie die Unterlagen für Ihr Kind bei uns einreichen. Die Anmeldung  kann digital über info@rs.esens.de

Hilfsorganisationen danken für Einsatz beim Spendenlauf

Urkunde Uno Flüchtlingshilfe

Kaum jemand hatte mit so einem großen Erfolg unseres Spendenlaufes gerechnet. Für die eingegangenen Spendengelder haben sich nun alle drei Hilfsorganisationen mit Urkunden bzw. Zertifikaten bedankt. Darüber sind bereits alle Schülerinnen und Schüler vom Organisator der Aktion, Udo Paradies, in