Fünftes Schuljahr 2019/2020 – wichtige Infos

Für die Eltern der derzeitigen Viertklässler bietet die Carl-Gittermann-Realschule diverse Angebote, um sich über unsere Schule zu informieren. Nach dem Elterninformationsabend am 13.Februar folgen nun die Termine für den Schnupperunterricht für Kinder aus » Weiterlesen »

500 Berliner für jecke Realschule

Rosenmontag an der Carl-Gittermann-Realschule: Wo in den letzten Jahren Unterricht nach Plan stattfand, tanzten in diesemJahr kostümierte Schüler und Lehrer zu Partymusik. Auf Initiative der “Buddys” wurde die Pausenhalle in der 5. » Weiterlesen »

Schach AG bei der Ostfrieslandmeisterschaft

Bereits Ende Januar nahmen zwei Mannschaften  der Schach AG unserer Schule an den diesjährigen Ostfrieslandmeisterschaften in Aurich teil. Für die Spiele unserer 2. Mannschaft ging es darum, erste Wettkampferfahrungen zu sammeln und einmal » Weiterlesen »

 

Sporthalle wird saniert

Die bei einem Brand am 1. Januar stark beschädigte Dreifachsporthalle wird saniert und soll Ende des Jahres 2019 wieder zur Verfügung stehen. Der Sportunterricht in den Klassen 6 bis 10 fällt aufgrund dessen bis zu den Osterferien aus und findet

Lilly Peters aus der Klasse 6a gewinnt Lesewettbewerb

DSC_0121

Am Donnerstag, 13.12.2018 versammelten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem sechsten Jahrgang zum Schullesewettbewerb in der Schulbücherei. Die Siegerin, Lilly Peters aus der Klasse 6a (im Foto 2. von rechts), nimmt nun am Kreisentscheid in Wittmund teil. Im ersten

WPK 9 Geschichte: Realschüler erklären jüdisches Fest Sukkot

Sukkot_Sina

Große Komplimente erhielten die Schülerinnen und Schüler des WPK Geschichte Klasse 9  von Gästen der Infoveranstaltung zum jüdischen Fest Sukkot. Am Dienstag, 23. Oktober veranstaltete der Ökumenische Arbeitskreis Juden und Christen in Esens gemeinsam mit dem WPK Geschichte Klasse 9

Vier Neuzugänge für die Realschule Esens

Bildschirmfoto 2018-09-25 um 18.10.48

Vier neue Gesichter an der Realschule Esens: Annabel Geldner, Eike Fischer, Alessa Spies und Manuel Kazembe. Über die neue Lehrkraft für Religion und Französisch, die beiden Bundesfreiwilligendienstleistenden und den Fremdsprachenassistenten berichtete der Anzeiger für Harlingerland am Freitag, den 21. September