Klasse 9c gestaltet Weihnachtskarten

Unter Anleitung ihrer Kunstlehrerin Susanne Schufa-Hornburg gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c im Kunstunterricht während des Dezembers 2020 Motive für Weihnachtskarten. Eine Auswahl dieser Schülerarbeiten stellen wir mit freundlicher Genehmigung » Weiterlesen »

Schulentscheid im Vorlesewettbewerb

Am Mittwoch, 18.11.202o versammelten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem sechsten Jahrgang zum Schullesewettbewerb in der Schulbücherei. Die Siegerin, Lotta Bäcker, nimmt nun am Kreisentscheid in Wittmund teil. Die vier Teilnehmer und » Weiterlesen »

Corona-Verdacht: Darf mein Kind in die Schule?

Mit Eintritt in den Herbst werden auch die Erkältungskrankheiten zunehmen. Unsicherheiten, ob ein Kind dann noch zur Schule geschickt werden darf oder nicht, sind von daher nachvollziehbar. Um den Eltern diese Unsicherheiten » Weiterlesen »

 

Märchen- und Balladenerzähler in ungewohntem Ambiente

Märchen

Wie bereits in den vergangenen Jahren war auch in diesem Jahr wieder der Märchen- und Balladenerzähler Eberhard Vogelwaid zu Gast an der Realschule Esens. Wegen der gebotenen Abstandsregeln konnte er am Donnerstag, dem 29. Oktober allerdings nicht in einem Klassenraum

Schulbetrieb ab dem 2. November 2020

Bildschirmfoto 2020-10-31 um 10.39.04

Das Wichtigste vorweg: Die Realschule Esens führt den Betrieb im aktuellen Stundenplan fort. Von den zum 2. November in Deutschland in Kraft tretenden weiteren Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind die Schulen nur in geringem Maße betroffen. Das Tragen einer

Jugend trainiert für Olympia – trotz Corona!

Jtfo

Die Deutsche Schulsportstiftung als Träger des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics hat zusammen mit den Kultusministerien der Länder und den am Wettbewerb beteiligten Sportverbänden zu einem bundesweiten Aktionstag aufgerufen. Daran beteiligt sich am 5. Oktober auch die Carl-Gittermann-Realschule

Beratungsangebot für Eltern und Erziehungsberechtigte

Der Start in das neue Schuljahr ist nach der langen durch das Coronavirus bedingten Pause und dem anschließenden Unterricht im Wechselbetrieb am Ende des vergangenen Schuljahres individuell sehr unterschiedlich gelungen. Seitens der Schule besteht das Angebot der persönlichen Beratung, sollten Eltern