Schach AG bei der Ostfrieslandmeisterschaft

Schach_Aurich_2019

Bereits Ende Januar nahmen zwei Mannschaften  der Schach AG unserer Schule an den diesjährigen Ostfrieslandmeisterschaften in Aurich teil. Für die Spiele unserer 2. Mannschaft ging es darum, erste Wettkampferfahrungen zu sammeln und einmal die Atmosphäre eines großen Turniers zu erleben. Immerhin waren fast 100 Schachbretter aufgebaut und annähernd 200 Spieler im Saal. Zwar gingen die meisten Spiele verloren, doch wurde mit dem 2 : 2 – Unentschieden gegen Friedeburg III immerhin ein Achtungserfolg erzielt. Unsere 1. Mannschaft hatte sich zwar höhere Ziele gesteckt, landete in der Endrunde aber “nur” auf dem vierten Platz. Dennoch: Ein Sieg gegen die 2. Mannschaft aus Friedeburg hätte zur Teilnahme am Bezirksentscheid in Delmenhorst ausgereicht. Aber wie heißt es so schön: Hätte, hätte….

(Beitrag und Fotos von H. Eichner)

DSC_0336